Abschirmungen für Apparate. Kleingehäuse & Spezialabschirmungen nach Zeichnung als Einzelanfertigung oder in Serien.

Magnetische Abschirmungen  
Magnetische Abschirmungen für Apparate
Magnetische Abschirmungen für Apparate und Bauteile werden nach Anforderungen des Kunden auf Mass gefertigt. Als Abschirmmaterialien kommen entweder Silizium Eisen (Trafoblech/Elektroblech) oder Nickel Eisen (Mu-Metalle) zum Einsatz. Abhängig von den zu schirmenden Frequenzen werden auch Kombinationen mit elektrisch leitenden Materialien verwendet. Die Teile werden individuell als Einzelanfertigung oder in Serien gefertigt. Sind höchste Abschirmeigenschaften notwendig, können die Teile auch schlussgeglüht werden.
Magnetische Abschirmungen
   
50Hz Abschirmung für Lasertrafo  
Abschirmung für Lasertrafo
Der Transformator einer Laservermessungsanlage in einem Forschungsinstitut verursacht hohe Magnetfelder. Damit die empfindlichen Messinstrumente nicht durch die Magnetfelder gestört werden, soll der Transformator abgeschirmt werden. Hierzu wird ein belüftetes Abschirmgehäuse gebaut  Mit der Abschirmung mit verschraubtem Deckel werden die Magnetfelder des Transformators abgeschirmt. 
 
Material: Kombination aus geglühtem Mu-Metall und Aluminium, Pulver beschichtet. Dimensionen: 500x500x400mm
50Hz Abschirmung für Lasertrafo    
Massenspektrometer   Massenspektrometer mit Abschirmung gegen niederfrequente Magnetfelder  
Abschirmung für Gas-Chromatographen
Magnetfelder einer sich in der Nähe befindlichen Starkstromleitung stören die Gas-Chromatographen. Diese Störfelder werden mit der Abschirmung für niederfrequente Magnetflder wirkungsvoll geschirmt.
 
Material: Kombination aus geglühtem Mu-Metall und Aluminium, Pulver beschichtet. Dimensionen: 650x550x480mm
Gas-Chromatographen   Gas-Chromatographen mit Magnetfeldabschirmung    
Riss-Prüfanlage, Abschirmungswand offen
Magnet-Rissprüfanlage
 
Riss-Prüfanlage, Abschirmungswand geschlossen
Rissprüfanlage mit geschlossener Abschirmungswand
 
Abschirmung für Rissprüfanlage
Anlässlich Überprüfung durch den Sicherheitsinspektors wird festgestellt, dass am Arbeitsplatz der Magnetrissprüfanlage Magnetfelder entstehen, die über dem Grenzwert von 500µT @ 50Hz liegen. Im Betrieb der Anlage fliessen Ströme bis 7'100A. Die Felder sollen deshalb mit einer Abschirmung begrenzt werden, der Zugang zur Anlage jedoch ungehindert gewährleistet sein.
 
Als Lösung wird ein abgeschirmtes, dreiteiliges Schiebetürsystem gewählt. Bei geöffneter Schiebetür ist der Zugang ungehindert. Mit geschlossenen Schiebetüren wird die Feldstärkevon von 550µT auf <40µT reduziert.
Material: Silizium Eisen, eingebaut in Schiebeelemente, lackiert. Dimensionen: 3000mmx2000mm

Mumetall Abschirmgehäuse

 
Abschirmung für Magnetsensor
Die Messfühler in Verkehrssicherungsanlagen werden durch externe DC-Magnetfelder gestört. Mit dem Abschirmgehäuse können die Störfelder geschirmt werden. Die Verkehrssicherungsanlage funktioniert danach einwandfrei.
 
Material: Thermisch behandeltes Mu-Metall, Gehäuse gestanzt, gebogen, Seiten punktgeschweisst. Deckel vernietet, mit Gummi-Kabeldurchführungen. Dimensionen: 80x80x70mm
Mumetall Abschirmgehäuse für Messfühler    

Metallabscheider wird von 50Hz Magnetfeldern gestört

 

Abschirmung für Metallabscheider

Der Metallabscheider wird durch externe Magnetfelder gestört was zu Fehlfunktionen führt. Mit der magnetischen  Abschirmung kann der Metallabscheider in der höchstmöglichen Empfindlichkeit betrieben werden.

Material: Kombination aus geglühtem Mu-Metall und Aluminium. Dimensionen: 500x500x500mm

Magnetisches Abschirmgehäuse für Metallabscheider
   
Verteilkabine mit Magnetische Abschirmung zur Einhaltung NISV  
Abschirmung für Verteilkabine
Die Verteilkabine ist unmittelbar an der Aussenwand eines Gewerbegebäudes angebaut. Im Innenraum des Gebäudes befindet sich der Arbeitsplatz eines Goldschmieds. Magnetfeldmessungen am Arbeitsplatz ergeben Werte deutlich über 1µT. Damit die Felder auf Werte unter 1µT gesenkt werden können wird die Verteilkabine auf der Innenseite, zum Gebäude hin abgeschirmt.
 
Material: Kombination aus geglühtem Mu-Metall und Aluminium, mit demontierbarer Frontabschirmung.
Verteilkabine mit magnetischer Abschirmung zur Einhaltung NISV
   
Zum Seitenanfang