Kompaktabschirmung für TransformatorenFlächenabschirmung in Traforaum
Systron PowerShield® - Kompaktabschirmungen reduzieren die Streufelder von Öl- und Trockentransformatoren. Damit können gesetzliche Grenzwerte wie z.B. gemäss der Schweizerischen Verordnung über nichtionisierende Strahlung, NISV oder Deutscher 26. BImSchv. eingehalten werden.
Das Abschirmsystem wurde in Zusammenarbeit mit ewz, Stadt Zürich insbesondere dafür entwickelt, damit der Anlagengrenzwert, AGW gemäss der "Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung", NISV, eingehalten werden kann. Die Felder werden nach oben und zur Seite hin reduziert.
Die Kompaktabschirmung wurden für Trafos unterschiedlicher Leistung und Abmessungen entwickelt sind in verschiedenen Abmessungen und Schirmfaktoren für Trafos bis 1600kVA erhältlich.

Beispiele aus der Praxis

NISV Abschirmung für Transformator 630kVA
Magnetische Abschirmhaube über 1000kVA Transformator
Systron PowerShield® Kompaktabschirmung
NISV Kompaktabschirmung zur Einhaltung AGW
630kVA
1000kVA
630kVA 1000kVA